Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Schläger überfallen Lokal
Die Region Göttingen Schläger überfallen Lokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 22.02.2019
Quelle: dpa
Göttingen

Der 29-jährige Gast wurde gegen 4.50 Uhr in dem Lokal in der Göttinger Innenstadt aus einer Gruppe Männer heraus, die kurz zuvor das Lokal betreten hatten, unvermittelt angegriffen. Ohne ein für Außenstehende erkennbares Motiv schlugen die Angreifer zunächst in der Gaststätte und dann im Folgenden auf der Straße vor der Gaststätte auf den Mann ein, erklärt die Polizei weiter.

Als ihm sein 27 Jahre alter Begleiter helfen wollte, wurde auch er mit Schlägen eingedeckt. Beide Opfer erlitten bei der Attacke unter anderem Prellungen im Gesicht. Die Angreifer flüchteten in unbekannte Richtung.

In die sofort eingeleiteten umfangreichen Fahndungsmaßnahmen nach den Tätern waren mehrere Streifenwagen eingebunden. Die Maßnahme führte nur wenig später zum Erfolg. Im Bereich der Reinhäuser Landstraße konnten zwei Tatverdächtige von Beamten nach kurzer Verfolgung ergriffen und festgenommen werden. Sie schweigen bislang zum Tatvorwurf.

Rechts gegen Links

Bei den Festgenommenen soll es sich nach Tageblatt-Informationen um Mitglieder der rechten Szene handeln. Das Lokal in der Kurzen Straße ist hingegen eher bei Linksorientierten beliebt.

Noch am Freitag durchsuchten Ermittler des Staatsschutzkommissariats mit richterlichen Beschlüssen die Wohnungen von zwei weiteren mutmaßlich an der Tat beteiligten 25 und 28 Jahren alten Göttingern im Stadtgebiet. Dabei stießen die Beamten auf Beweismittel, die nunmehr ausgewertet werden.

Die Polizei leitete Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ein. Das Staatsschutzkommissariat der Polizeiinspektion Göttingen hat die weitere Bearbeitung des Verfahrens übernommen.

Von Matthias Heinzel

Gegen den Protest vieler Anrainer hat die Göttinger Wohnungsgenossenschaft am Freitag damit begonnen, am Nikolausberger Weg knapp 80 Bäume zu fällen. Bewohner des Viertels versuchen, den angrenzenden Spielplatz zu erhalten.

22.02.2019

Das Kino in der ehemaligen Baptistenkirche an der Bürgerstraße nimmt Form an: Die Anbauten für den Seiteneingang und für die Studentenwohnungen stehen bereits. Jetzt wird der Zwiebelturm restauriert.

25.02.2019

Entscheidung vertagt: Ob und in welchem Umfang der Plesseweg saniert werden soll, steht weiterhin nicht fest. Der Bauausschuss hat am Donnerstag noch nicht entschieden. Fest steht: Die Kanäle in der Straße sind nach 80 Jahren marode.

22.02.2019