Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Nach Unfall: Polizei sucht vermutlich verletztes Kind und Zeugen
Die Region Göttingen

Polizei Göttingen sucht nach Unfall vermutlich verletztes Kind und Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 29.11.2021
Die Polizei sucht Zeugen und das mögliche Opfer eines Unfalls.
Die Polizei sucht Zeugen und das mögliche Opfer eines Unfalls. Quelle: Friso Gentsch / dpa
Anzeige
Göttingen

Nach einem Unfall am Fußgängerüberweg Stettiner Straße sucht die Polizei ein vermutlich verletztes Kind und Zeugen. Der Unfall hat sich bereits am Freitag ereignet, teilte die Polizei mit.

Den Angaben zufolge habe es am 26. November gegen 13.15 Uhr am Überweg in Höhe des Stegemühlenweg aus eine Berührung zwischen einem etwa sechs Jahre alten Mädchen, das mit seinem Roller über die Straße wollte, und einem in Richtung Sandweg fahrenden weißen Renault Kangoo gegeben.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Polizei bittet Eltern des Mädchens und Zeugin, sich zu melden

Die Fahrerin sei ausgestiegen, habe nach dem Kind gesehen und sei weitergefahren. Eine Radfahrerin habe sich auch um das Kind gekümmert. Weder die Personalien des Mädchens noch der Zeugin seien der Polizei bekannt. Unklar sei, ob das Kind verletzt wurde. Die Polizei bittet Radlerin, Zeugen und die Eltern, sich unter 0551 / 4912215 zu melden.

Von ski