Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Polizei löst Sitzblockade auf
Die Region Göttingen Polizei löst Sitzblockade auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 24.08.2013
Sitzblockade gegen Wahlkampf-Aktionen von Pro Deutschland Quelle: Heller
Anzeige

Göttingen. Sitzende Demonstranten plockieren seit etwa 10 Uhr einen Platz, für den die Partei Pro Deutschland eine Wahlkampfveranstaltung angemeldet hatte. Sieben Mitglieder der Partei hatten den Güterbahnhof kurz zuvor erreicht. Seitdem warten sie auf einem nahen Parkplatz. Mehr als 400 Demonstranten protestieren bereits seit dem frühen Morgen gegen die ausländerfeindlichen Positionen von Pro Deutschland und ihre Wahlkampfaktionen in Göttingen. Angeführt vom Deutschen Gewerkschaftsbund hatte ein großes Göttinger "Bündnis gegen Rechts" zu Demonstrationen aufgerufen. Begleitet werden die Proteste von einem großen Polizeiaufgebot. Der vorgesehene Wahlkampf-Standort vom Pro Deutschland ist mit einem Sicherheitskäfig abgeriegelt. (us/ft)