Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Betrunkener Göttinger mit gestohlenem Rollator auf Tour
Die Region Göttingen

Polizei sucht Besitzer: Betrunkener Göttinger mit gestohlenem Rollator auf Tour

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 22.07.2020
Die Polizei sucht den Eigentümer eines blauen Rollators Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Weil der Mann „lauthals herumschrie“ hat er am Donnerstag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Pressestelle mitteilt, so wurde die Polizei am Donnerstag gegen 22 Uhr alarmiert, als der Mann dort mit einem Rollator unterwegs war und lauthals herumschrie.

„Vor Ort trafen die Polizisten auf einen stark alkoholisierten polizeibekannten 31-jährigen Göttinger, der mit einem Rollator unterwegs war“, so Polizeisprecherin Jasmin Kaatz. Zur Herkunft des vierrädrigen Gefährts befragt, konnte der 31-Jährige allerdings keine plausible Antwort geben. Vermutlich, so die Polizei weiter, wurde er in der Kurzen-Geismar-Straße vor dem Piercingstudio „Groovy“ entwendet. Es handelt sich hierbei um einen blauen Rollator der Firma Russka.

Anzeige

Wem gehört der Rollator?

Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem Eigentümer. Entsprechende Hinweise werden unter der Telefonnummer 0551/491-2115 entgegengenommen.

Von Britta Bielefeld