Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Polizei sucht Kreditkartenbetrüger
Die Region Göttingen Polizei sucht Kreditkartenbetrüger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 18.11.2010
Anzeige

Der Geschädigte, ein 26-jähriger Göttinger, hatte bei der Überprüfung seines Kontos am Mittwch, 11. August, festgestellt, dass ein Unbekannter mit den Daten seiner Kreditkarte am Sonntag, 8. August, insgesamt drei Einkäufe an Tankstellen in Wolfsburg und Gifhorn in einer Gesamthöhe von 540 Euro getätigt hat. In Wolfsburg konnte der Gesuchte von einer Überwachungskamera fotografiert werden. Ein Kollege des Göttinger Sachbearbeiters, der das Foto zufällig gesehen hatte, gab den Hinweis, dass diese Person im Internet abgebildet ist. Anlässlich einer Veranstaltung in einer Göttinger Gaststätte hatte sich der Mann in der Nacht zu Sonntag, 17. Oktober, ablichten lassen.

Die Ermittler gehen nun davon aus, dass der Gesuchte möglicherweise aus der Region Wolfsburg/Gifhorn stammt und in Göttingen studiert. Hier muss er dann die Daten der Kreditkarte des Geschädigten ausgespäht beziehungsweise eine andere Kreditkarte gefälscht oder manipuliert haben. Die Original-Kreditkarte hatte der Geschädigte ständig in seinem Besitz und auch nicht verlegt.

Täterbeschreibung: Ca. 20-35 Jahre alt, etwa 1,80 m groß und schlank. Er hat blonde Haare und ist zeitweise Brillenträger. Er ist gepflegt und höflich im Auftreten.

Die Polizei fragt: "Wer kennt die abgebildete Person oder kann Hinweise geben?" Hinweise unter Telefon 0551/491-1013.

ots

Bei dieser Meldung handelt es sich um eine Mitteilung der Polizei.