Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Polizei verhaftet radfahrenden Handtaschenräuber
Die Region Göttingen Polizei verhaftet radfahrenden Handtaschenräuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 12.11.2010
Anzeige

Dies ist eine Pressemitteilung der Polizei: Bei den Überfällen hatte sich der Täter,der als grogenabhängig gilt, den stets weiblichen Opfern mit einem Fahrrad genähert und ihnen die Taschen entrissen. Bei dem Überfall am 9. November auf dem Platz der Göttinger Sieben stürzte das 77-jährige Opfer und verletzte sich schwer.

Zunächst hatten Ermittlungen der Northeimer Polizei ergeben, dass der nun Festgenommene wegen gleichgelagerter Taten im Raum Hildesheim bereits 2008 in zwei Fällen zu einer Haftstrafe verurteilt worden war und erst seit Sommer 2010 wieder auf freiem Fuß ist. Da der Mann keinen festen Wohnsitz hatte, war es schwierig, seinen Aufenthaltsort zu ermitteln.

Als sich nach den vier Überfällen in Northeim die Serie in Göttingen fortzusetzen schien, kam der entsprechende Hinweis der Northeimer Ermittler, worauf die Göttinger Kollegen nach dem Verdächtigen intensiv fahndeten und nun auch Erfolg hatten. Der Verdächtige ist heute Vormittag dem Haftrichter vorgeführt worden, der Haftbefehl erließ.

ots