Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Porschefahrer baut Unfall bei Bovenden
Die Region Göttingen Porschefahrer baut Unfall bei Bovenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 16.03.2012
Von Britta Eichner-Ramm
Anzeige
Bovenden

Der Sportwagenfahrer soll laut Zeugenaussagen mit überhöhter Geschwindigkeit auf der B 3 in Richtung Northeim gefahren sein, mehrere andere Autofahrer links wie rechts überholt haben und zum Teil äußerst dicht aufgefahren sein. Etwa 500 Meter vor der Ausfahrt Bovenden überholte er rechts den Subaru der Hardegserin und rammte das Auto der 38-Jährigen. Der Subaru prallte gegen die Mittelleitplanke und drehte sich mehrfach, der Porsche des Unfallverursachers kam auf der rechten Spur zum Stehen. Ein entgegenkommender Porsche wurde durch umherwirbelnde Gesteinsbrocken aus dem Bankett beschädigt, der 32 Jahre alte Fahrer blieb unverletzt.

Der 31-jährige Unfallverursacher musste seinen Führerschein abgeben. Schaden: etwa 10 000 Euro. Zeugenhinweise unter Telefon 05 51 / 4 91 10 13.