Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Radfahrender Räuber: Frau schwer verletzt
Die Region Göttingen Radfahrender Räuber: Frau schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 10.11.2010
Anzeige

Bei dieser Meldung handelt es sich um eine Mitteilung der Polizei.

Bei dem Überfall, der sich gegen 17.20 Uhr ereignete, stürzte die 77 Jahre alte Göttingerin zu Boden und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Nach ersten Ermittlungen entriss der unbekannte Radfahrer der 77-Jährigen auf der Durchfahrt vom Parkplatz zum Zentralen Hörsaalgebäude im Vorbeifahren die über dem Unterarm getragene Einkaufstasche. Mit dem geraubten blauen Stoffbeutel flüchtete der mutmaßliche Räuber in Richtung Kreuzbergring. Ein Passant beobachtete das Geschehen aus der Entfernung, eilte der am Boden liegenden Rentnerin zu Hilfe und alarmierte einen Krankenwagen sowie die Polizei. Der mutmaßliche Täter soll dunkel gekleidet gewesen sein und eine helle Kopfbedeckung getragen haben. Weiteres ist nicht bekannt.

Die Schadenshöhe wird auf rund 200 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0551/491-1013 bei der Polizei Göttingen zu melden.

Ob ein Tatzusammenhang mit dem Überfall auf die 52 Jahre alte Göttingerin am vergangenen Samstagabend besteht, ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

ots