Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Radfahrer in Göttingen von Autofahrerin erfasst und schwer verletzt
Die Region Göttingen Radfahrer in Göttingen von Autofahrerin erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 21.10.2013
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge wollte der Radfahrer an einem Fußgängerüberweg die Groner Landstraße vom Leineufer aus in Richtung der gegenüber liegenden Carl-Zeiss-Straße überqueren.

Dabei wurde der Göttinger von einer 84-jährigen Autofahrerin aus Rosdorf mit ihrem VW Polo erfasst. Bei der Kollision zog sich der 72-Jährige schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde in die Göttinger Universitätsklinik eingeliefert.

Anzeige

Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich nach einer ersten Schätzung auf etwa 2.600 Euro.

Unklar ist bislang, wer von beiden bei "Rot" gefahren ist - die Polofahrerin oder der Radfahrer.

Unfallzeugen werden deshalb gebeten, sich unter Telefon 0551/491-2218 bei der Polizei Göttingen zu melden.

ots/pto