Polizeikontrolle - Radfahrer mit 2,22 Promille erwischt – GT - Göttinger Tageblatt
Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Radfahrer mit 2,22 Promille erwischt
Die Region Göttingen Radfahrer mit 2,22 Promille erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 20.12.2012
Hohe Promillewerte hatten Radfahrer, die der Polizei bei Kontrollen in Göttingen ins Netz gegangen sind.
Hohe Promillewerte hatten Radfahrer, die der Polizei bei Kontrollen in Göttingen ins Netz gegangen sind. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Den beiden Göttingern wurden Blutproben entnommen und Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Bei einer weiteren Kontrolle gegen 04.10 Uhr erwischte eine Funkstreife in der Bühlstraße einen 27 Jahre alten Opelfahrer, der ebenfalls alkoholisiert am Steuer saß. 

Ein bei dem Autofahrer aus dem Landkreis Nienburg/Weser durchgeführter Alkoholtest ergab 1,24 Promille. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein des 27-Jährigen wurde außerdem beschlagnahmt.

ots