Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Radikalschnitt zwischen Leine und Lokhalle
Die Region Göttingen Radikalschnitt zwischen Leine und Lokhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:22 24.02.2016
Von Ulrich Schubert
Quelle: HW
Anzeige
Göttingen

Sie will die rückwärtige Schmuddelecke der Lokhalle attraktiver gestalten, dabei Leinepark und Leineaue einbeziehen und einen offenen Blick auf die Lokhalle ermöglichen. Vom Jochen-Brandi-Platz zwischen Lokhalle, Arbeitsamt und Volkshochschule soll ein neuer Weg zur Carl-Zeiß-Straße an der Leine führen - gut beleuchtet von neuen Lampen.

Damit soll auch der Weg vom Schützenplatz-Parkplatz zur Lokhalle attraktiver und sicherer werden. Geplant ist außerdem eine Anliefer-Zufahrt über die Carl-Zeiss-Straße auf das Lokhallengelände.