Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Räuber ungeduldig: Ohne Geld geflohen und gefasst
Die Region Göttingen Räuber ungeduldig: Ohne Geld geflohen und gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 14.12.2012
Quelle: PF (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Er drohte mit der Waffe, forderte die Herausgabe von Geld, nahm dann aber Reißaus, ehe ihm dieses ausgehändigt wurde.

Weil die Mitarbeiter sofort die Polizei alarmierten und diese schnell vor Ort war, konnte der junge Mann nach kurzer Verfolgung auf einem Grundstück in der Leibnitzstraße festgenommen werden.

Es handelt sich bei ihm nach Polizeiangaben um einen bereits strafrechtlich bekannten Göttinger. Die Tat räumte er auch ein. Er gab Geldnot als Motiv an. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 18-Jährige auf freien Fuß gesetzt.

Dieser Artikel wurde aktualisiert