Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Registrierungsaktion für Rebecca Kranich
Die Region Göttingen Registrierungsaktion für Rebecca Kranich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 24.07.2019
Typisierungsaktion für Rebecca Kranich Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Die 31-jährige Rebecca Kranich ist an Blutkrebs erkrankt. Für die in Süddeutschland lebende gebürtige Göttingerin wird am Sonnabend, 27. Juli, von 10 bis 14 Uhr eine Typisierungsaktion in der Katholische Hochschulgemeinde, Kurze Straße 13, organisiert.

Aktuell in der Chemotherapie

Wie die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) mitteilt, ist eine Stammzellspende die einzige Überlebenschance. „Ich selbst bin seit Jahren bei der DKMS registriert und habe gehofft, selbst einmal ein Held sein zu können“, so Kranich, die laut DKMS im Krankenhaus arbeitet und täglich Menschen hilft. „Nun suche ich selbst nach meinem Helden.“

Seit der Diagnose Blutkrebs stehe das Leben der jungen Mutter sowie ihrer Familie auf dem Kopf. Sie sei täglich mit der Angst konfrontiert, ihr Kind nicht mehr aufwachsen zu sehen. Daher hat Rebecca im Moment nur einen Wunsch: wieder gesund zu werden. Denn aktuell dürfe die junge Mutter ihre acht Monate alte Tochter aufgrund der Chemotherapie weder im Arm halten noch sehen.

 17- bis 55-Jährige geeignet

Um zu helfen, organisieren Familie und Freunde gemeinsam mit der DKMS eine Registrierungsaktion. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann helfen und sich am Sonnabend als potenzieller Stammzellspender registrieren lassen. Auch in Göttingen gibt es eine Stammzellspender-Datei an der Universitätsklinik.

Von Britta Bielefeld

Universitätskrebszentrum Göttingen der UMG - Student sammelt Spenden für Krebspatienten
23.07.2019
Prozess vor dem Landgericht Göttingen - Vier Männer wegen Einbruchsserie und E-Bike-Klau angeklagt
23.07.2019
23.07.2019