Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Reisen nach innen und außen als Thema
Die Region Göttingen Reisen nach innen und außen als Thema
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 08.11.2010
Sketch zum Thema Reisen: Gertrud Müller (l.) und Irene Morich stimmen auf das Thema ein.
Sketch zum Thema Reisen: Gertrud Müller (l.) und Irene Morich stimmen auf das Thema ein. Quelle: Heller
Anzeige

Organisiert hatte das Treffen die „Kreisarbeitsgemeinschaft der Frauen im Kirchenkreis Göttingen, Bereich Nord“ unter Leitung von Christel Nolte.

Mit einem Sketch nach einer Idee von Gertrud Müller, von dieser gekonnt in Szene gesetzt, wurden die Teilnehmerinnen auf das Thema eingestimmt. Das Impulsreferat hielt Pastor Ralf Reuter. Er ging dabei auf verschiedene Facetten der Themen „Reisen“ und „Pilgern“ ein. Anschließend hatten die Frauen die Möglichkeit, das Thema in fünf Arbeitsgruppen zu vertiefen. In den Gruppen ging es unter anderem um den Austausch persönlicher Reiseerfahrungen, sich im Lebenslauf verändernde Ansprüche an das Reisen, um „innere Reisen“ also Möglichkeiten, dem Alltag zu entfliehen, quasi ohne Ortswechsel. Eine weitere Gruppe setzte sich mit praktischen Fragen zum Bereich „Pilgern“ auseinander. Weiterhin wurde anhand der biblischen Figur der Ruth erarbeitet, dass der Lebensweg als Reise betrachtet werden kann. Die Gruppe „Meditativer Tanz“ rundete in gewohnter Weise das Angebot ab.

Im Anschluss an die Arbeitsgruppen bot sich den Teilnehmerinnen während der Stunde der Begegnung die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen. Die Veranstaltung endete mit Gesang, einer Kollekte zugunsten des Diakonischen Werks und einer Kurzandacht.

Von Jörn Barke