Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Experten informieren über besten Termin für Rentenbeginn
Die Region Göttingen Experten informieren über besten Termin für Rentenbeginn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 14.03.2019
Eine Rentnerin hält verschiedene Euroscheine in ihren Händen. Quelle: dpa
Göttingen

Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover veranstaltet in Göttingen einen Vortrag zum Rentenbeginn. Experten beantworten Fragen rund um den Renteneintritt, teilt die Pressestelle der Rentenversicherung mit.

Welche Vor- und Nachteile ein vorgezogener oder aufgeschobener Ruhestand mit sich bringt und für wen eine abschlagsfreie Rente in Frage kommt, können Interessierte bei dem Vortrag am Donnerstag, 21. März, um 16.30 Uhr bei der Deutschen Rentenversicherung in Göttingen, Robert-Gernhardt-Platz 1, erfahren. Die Pressestelle der Rentenversicherung berichtet, dass Besucher der kostenlosen Veranstaltung auch erfahren, an wen sie sich beim Rentenantrag wenden können und welche Unterlagen sie dafür benötigen. Anmeldungen unter Telefon 0551 707050.

Von Lisa Marie Bohlander

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Falsche Polizisten“ am Telefon: Die Anrufserie von Betrügern in und um Göttingen geht weiter. Am Donnerstag gingen erneut Hinweise auf Betrugsversuche bei der Polizei ein.

14.03.2019

Die Göttinger SPD-Ratsfraktion freut sich über den Erfolg: Im August 2018 hatte sie einen Antrag auf Verkehrsberuhigung in Esebeck gestellt. In den nächsten drei Wochen sollen die Schilder stehen.

17.03.2019

2500 Euro hat das Kinder- und Jugendtelefon vom Lions Club Bettina von Arnim bekommen. Die Spende stammt aus dem Erlös des Benefizkonzertes zum 25-jährigen Bestehen des Clubs.

14.03.2019