Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Das war das Wochenende in und um Göttingen
Die Region Göttingen Das war das Wochenende in und um Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 27.08.2018
Sparkassenlauf in Duderstadt Quelle: Peter Heller
Göttingen

Sieg für die Stadtwerke Göttingen beim Sparkassenlauf: Das Team aus der Universitätsstadt gewann in Duderstadt die populäre Firmenstaffel über zehn Kilometer. Auch sonst war die Stimmung prächtig.

1875 Teilnehmer machen Altstadt zur Leichtathletik-Arena: . Die Stimmung in der Duderstädter Altstadt war prächtig, bei hervorragenden äußeren Bedingungen purzelten am Freitag die Streckenrekorde.

Neue Hasengrube

Auf großes Interesse stieß auch die Eröffnung der Kindergroßtagespflege Hasengrube in Gerblingerode. Nicoletta Förster, Karina Klie und Birgit Weigel betreuen in der ehemaligen Sparkassenfiliale bis zu zehn Kinder.

Die Kindergroßtagespflege Hasengrube in Gerblingerode hat am 1. August 2018 ihren Betrieb aufgenommen. Rund drei Wochen später erfolgte die offizielle Eröffnung.

Flic Flac ist „Farblos“

Mehr als 1400 Besucher hatten schon die Premiere gesehen, und auch am restlichen Wochenende konnten sich die Artisten vom Zirkus Flic Flac in Göttingen über großes Interesse freuen.

So abwechslungsreich war die Show in Göttingen.

Betrüger gefasst

Die Polizei in Duderstadt hat am Sonnabendvormittag einen 15-jähriger Betrüger festgenommen. Er gab vor, für eine gemeinnützige Organisation Spenden zu sammeln.

Schützen feiern Eichsfeldkönigsball

Die Proklamation der neuen Eichsfeldmajestäten und der Sieger der Eichsfelder Pokalmeisterschaft sind am Sonnabend ein Höhepunkt beim Eichsfeldkönigsball gewesen. Ausrichter waren der Gesellige Schützenverein Wollbrandshausen und der Traditionsschützenverband Eichsfeld.

Der Gesellige Schützenverein Wollbrandshausen und der Schützenverband Eichsfeld haben den Eichsfeldkönigsball im Wollbrandshäuser Dorfgemeinschaftshaus ausgerichtet. Zum Programm gehörten viele Proklamationen.

Abschied von Dieter Thomas Heck

Er stand ein halbes Jahrhundert auf der Showbühne. Als „Mister Hitparade“ und „Schnellsprecher der Nation“ erreichte der am Donnerstag verstorbene Dieter Thomas Heck Kultstatus.

Er stand ein halbes Jahrhundert auf der Showbühne. Als „Mister Hitparade“ und „Schnellsprecher der Nation“ erreichte Dieter Thomas Heck Kultstatus. „Hier ist Berlin“, rief der frühere Autoverkäufer. Und unterhielt ein Millionenpublikum. Jetzt ist er im Alter von 80 Jahren gestorben.

Von Axel Wagner

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Göttinger Musa wird am Sonnabend, 1. September, Weststadtfest gefeiert. Am Sonntag, 2. September, gastiert das XYLatin Jazz Orchestra mit Rey Valencia.

26.08.2018

Einstimmig hat sich der Bauausschuss des Rates der Stadt Göttingen für ein neues Konzept für öffentliche Toiletten in der Göttinger Innenstadt ausgesprochen. Künftig soll es auch am Kiessee eine öffentliche Toilette geben.

26.08.2018
Göttingen Familienunternehmen aus Göttingen - „La Flora“: Geschäftseröffnung im UMG

Der neue Standort im UMG des Familienunternehmens „La Flora“ wird am Montag, 3. September, eröffnet. Die im Januar in Grone eröffnete „La Flora“-Filiale spezialisierte sich nun auf Hochzeitsdekorationen.

26.08.2018