Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen SPD-Fraktion im Ortsrat Roringen fordert neuen Standort für Altglascontainer
Die Region Göttingen SPD-Fraktion im Ortsrat Roringen fordert neuen Standort für Altglascontainer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 25.10.2019
Geht es nach der SPD-Fraktion, sollen die Container für Altglas einen neuen Standort bekommen. Quelle: R
Anzeige
Roringen

Die SPD-Fraktion im Ortsrat Roringen möchte, dass für die Altglas-Container an der Langen Straße (vor der Bücherei) und am Venusring (gegenüber der Terrasse des Roringer Berg-Cafés) ein neuer Standort gefunden wird. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion an die Verwaltung der Stadt Göttingen gestellt. Als Ersatzstandort schlägt sie das „Garagenstück“ Flur 4 Flurstück 58/107 vor. Zudem plädieren die Sozialdemokraten dafür, künftig nur noch einen Container-Standort vorzuhalten, weil zwei nicht benötigt würden. Zudem könne man so „Anreize schaffen, den Anteil an Mehrwegflaschen zu erhöhen“.

Ortsfremde entsorgen ihr Altglas

Die beiden derzeitigen Standorte, insbesondere der vor Bücherei und Kirche, „beeinträchtigen die gestalterische Qualität“ des Ortsbildes, heißt es zur Begründung im Antrag. Der vorgeschlagene Stellplatz biete sich an, da er nicht im Bereich des Durchgangsverkehrs liege. Die Container an der Langen Straße hingegen würden oft von Ortsfremden genutzt, die in Roringen abführen, um ihr Altglas zu entsorgen, „oft bei laufendem Motor“. Besonders ärgerlich sei, dass dies zum Teil schon früh morgens der Fall sei, wodurch Einwohner geweckt würden, berichtet Ortsbürgermeister Alfred Rosenplänter (SPD).

Vor-Ort-Begehung am 30. November

Die Verwaltung weißt in einer Stellungnahme darauf hin, dass aufgrund der Einwohnerzahl zwei Standorte vorgeschrieben seien. Zudem sei der von der SPD-Fraktion vorgeschlagene Stellplatz wegen eines Baumes nicht realisierbar. Um die Container entleeren zu können, müsste dieser entfernt werden. Hierbei handele es sich um eine Kiefer, die ohnehin nicht ortstypisch sei, erklärt Rosenplänter. Deshalb soll bei einer Vor-Ort-Begehung der Ratsfraktion am 30. November geklärt werden, ob ein interfraktioneller Antrag auf Fällung des Baumes und anschließende Verlegung der Altglascontainer auf den Weg gebracht werden soll. Denn zumindest im Ortsrat seien sich alle Mitglieder einig gewesen, dass eine Alternative zu den bisherigen Standorten gefunden werden soll.

Von Nora Garben

Die Debatte um die Verkehrssituation im östlichen Teil der Göttinger Innenstadt tobt weiter. Der Bauausschuss hat einen Bericht der Verwaltung zur Kenntnis genommen. Eine Lösung ist nicht in Sicht.

25.10.2019
Göttingen Vermisstes Fahrzeug in Göttingen - Polizei sucht weißen VW-Bus

Während eines Krankenhausaufenthaltes hat eine Frau aus Euskirchen ihren VW T 5 in Göttingen geparkt. Jetzt weiß sie nicht mehr, wo sie den Wagen abgestellt hat. Die Polizei bittet um Unterstützung.

25.10.2019

Nicht nur für Göttinger ist sie Kult: die Nikolaus-Party mit „Feuerzangenbowle“ und Livemusik. Die wichtigsten Infos zum Event auf dem Göttinger Campus gibt es bei uns im Überblick.

25.10.2019