Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sorge um Mahnmal auf Platz der Synagoge
Die Region Göttingen Sorge um Mahnmal auf Platz der Synagoge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 13.02.2020
Das Mahnmal auf dem Platz der Synagoge muss saniert werden, die Stahlträger rosten. Quelle: Christina Hinzmann / GT
Göttingen

Rost, abgeplatzte Farbe, unebener Boden – das Mahnmal für die Göttinger Synagoge und der dazugehörige Platz an der Verbindung von Obere- und Unte...

Das Verwaltungsgericht Göttingen ist immer noch stark durch die hohe Zahl an Asylverfahren belastet. Anlässlich des Jahrespressegesprächs zog Gerichtspräsidentin Stefanie Killinger eine Bilanz zu Verfahren in den vergangenen drei Jahren.

13.02.2020

Die UNICEF-Arbeitsgruppe Göttingen veranstaltet eine Aktionswoche: Von Montag bis Sonnabend, 24. bis 29. Februar, zelebrieren sie im Kaufpark Göttingen 30 Jahre Kinderrechte.

13.02.2020

Die große Koalition in Berlin möchte den Sanierungsstau bei Deutschlands Sportanlagen beenden. Deshalb sei ein milliardenschweres Förderprogramm geplant, teilt der SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann mit. Über die Details wird derzeit verhandelt.

13.02.2020