Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen SPD-Ortsverein Göttingen Weende bietet Hilfe in Corona-Zeiten an
Die Region Göttingen SPD-Ortsverein Göttingen Weende bietet Hilfe in Corona-Zeiten an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 30.03.2020
Ob Einkäufe, das Einlösen von Rezepten oder Hilfe bei Computer- oder Smartphone-Problemen – der SPD-Ortsverein Weende in Göttingen bietet Hilfe in Zeiten von Corona an. Sie wendet sich an Mitglieder, die zu den sogenannten Risikogruppen gehören. Quelle: picture alliance/dpa
Anzeige
Weende

Der SPD-Ortsverein in Weende hat während der Corona-Pandemie, in der das öffentliche Leben in dem Göttinger Ortsteil immer lahmgelegt werde, einen Hilfsdienst für die Mitglieder eingerichtet, die zu den sogenannten Risikogruppen gehören.

Folgende Hilfen bietet der Ortsverein an

  • Einkäufe bei Supermärkten und Drogerien
  • Abholung und Einlösung von notwendigen Arztrezepten
  • Hilfe bei kleineren Computer- und Smartphone-Problemen

Wer Hilfe benötigt, könne sich telefonisch ab 18 Uhr unter 0551/ 205 307 07 bei Heiko Nitzschke melden oder sich per Mail an markusbruns87@googlemail.com mit Markus Bruns vom Ortsvereinsvorstand in Verbindung setzen, heißt es in einer Mitteilung.

Anzeige

Lesen Sie auch: Corona-Liveticker: Die aktuellen Entwicklungen in Göttingen und der Region

Von mib

Anzeige