Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Schnelles Internet für Hardegsen gefordert
Die Region Göttingen Schnelles Internet für Hardegsen gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 13.03.2012
Blick über die Dächer von Hardegsen: Die Stadt muss ihren Haushalt konsolidieren.
Blick über die Dächer von Hardegsen: Die Stadt muss ihren Haushalt konsolidieren. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Hardegsen

Rund 15 Feuerwehrleute aus Lutterhausen besuchten mit ihrem Ortsbrandmeister die Sitzung, um ein klares Zeichen für die Anschaffung eines Mannschaftstransportwagens (MTW) zu geben. In Hardegsen sei ein noch stärkerer Bedarf, hieß es. Dort soll in diesem Jahr solch ein Fahrzeug angeschafft werden. Doch auch in Lutterhausen wurde der Bedarf anerkannt, daher soll das Dorf 2013 einen MTW bekommen. Die Mittel dafür sind im Investitionsprogramm vorgesehen. Der Stadtbrandmeister plädierte für die Anschaffung einer Wärmebildkamera. Der Ausschuss empfahl, die dafür nötigen 6000 Euro in den Haushalt einzustellen.

Abgelehnt wurde ein FDP-Antrag. Dieser zielte darauf, dass der Rat sich selbst verpflichtet, für die Haushaltskonsolidierung eine solide, nachhaltige Haushaltsplanung und verstärkten Schuldenabbau zu betreiben. Ohnehin bemühe sich der Rat darum, seine Schulden abzubauen, so die Argumente dagegen.

Mehr Zustimmung erhielten die Christdemokraten für ihren Antrag, den Netzausbau für das Internet endlich voranzutreiben. Es gelte, bis 2015 allen Einwohnern eine Internet-Geschwindigkeit von mindestens sechs Megabit pro Sekunde zur Verfügung zu stellen. Um Hardegsen mit seinen Ortsteilen als Wohn- und Unternehmensstandort attraktiv zu halten, müsse hier ein Schritt nach vorn gemacht werden. Laut Antrag sollen die Stadtwerke diese Aufgabe übernehmen. 100 000 Euro sollen dafür in ihren Wirtschaftsplan eingestellt werden.

Empfohlen hat der Ausschuss neben dem ausgeglichenen Ergebnishaushalt mit einem Volumen von rund 9,5 Millionen Investitionen von etwa einer Millionen Euro, die eine Kreditaufnahme in Höhe von 500 000 Euro bedingen. Der Rat entscheidet über den Haushalt in seiner Sitzung am Montag, 19. März, um 19 Uhr im Musikraum der Grundschule Hardegsen.

Von Ute Lawrenz