Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Schockanrufer ergaunern Schmuck von 95-Jähriger Göttingerin
Die Region Göttingen Schockanrufer ergaunern Schmuck von 95-Jähriger Göttingerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 17.10.2013
Quelle: HAZ/Archiv (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Am Mittwoch, 9.Oktober, meldete sich telefonisch ein unbekannter Mann bei der alten Dame und gab sich als Arzt aus. Er teilte ihr mit, dass für eine dringende Operation ihres Sohnes Geld benötigt würde. Als sie mitteilte, dass sie kein Geld habe, forderte der Fremde sie auf, ihren Schmuck in einem Beutel zusammenzutragen.

Ein Bote würde in Kürze erscheinen und den Beutel abholen. Als kurz darauf der vermeintliche Bote an der Tür klingelte und die Frau mit dem Beutel in der Hand öffnete, riss der Fremde ihr kurzerhand den Beutel aus der Hand und verschwand.

Anzeige

Die Zeugin beschreibt den Flüchtigen wie folgt: Der Mann war von kräftiger Statur, etwa 1,65 - 1,70 meter groß und 30 bis 35 Jahre alt. Er hatte kurze braune Haare und machte eine gepflegte Erscheinung. Bekleidet war er mit einem weißen Hemd mit Krawatte, einer dunklen Hose.

Hinweise an die Polizei unter Telefon 0551/491-1013.

ots