Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Rollstuhlfahrer bei Unfall getötet
Die Region Göttingen Rollstuhlfahrer bei Unfall getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 01.06.2016
Von Andreas Fuhrmann
Quelle: CM
Anzeige
Göttingen

Ersten Ermittlungen und Zeugenaussagen zufolge befuhr der Rollstuhlfahrer den rechten Fahrstreifen der Bürgerstraße vom Geismar Tor kommend in Richtung Lotze-/Nikolaistraße. Dort wurde er von dem Auto einer 76-jährigen Frau aus Gleichen erfasst und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Dabei erlitt der Rollstuhlfahrer tödliche Verletzungen. Er starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei weiter mitteilte. 

Anzeige

Warum sich der Rollstuhlfahrer auf der vierspurigen Straße befunden hatte, ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.
Die Bürgerstraße musste zwischen Geismar Tor und Nikolaistraße für etwa 90 Minuten gesperrt werden. Außer zwei Rettungswagen und dem Notarzt war auch die Göttinger Berufsfeuerwehr im Einsatz.

Anzeige