Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Soziale Projekte erhalten 55000 Euro Förderung
Die Region Göttingen Soziale Projekte erhalten 55000 Euro Förderung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 24.11.2017
Der Caritative Pflegedienst Eichsfeld wird mit 5000 Euro gefördert (v.l.): Claudia Berger (Landkreis Northeim), Michael Steisel (Kuratoriumsmitglied), Christiane Klett und Astrid Franke (Pflegedienst Eichsfeld), Georg von Meibom (EAM-Geschäftsführer), Winfried Becker, Gerhard Melching (Kuratoriumsmitglieder).   Quelle: r
Anzeige
Region

„Sei es das Cool-Kids-Programm für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, die Erhaltung des Grasfroschvorkommens in regionalen Gewässern oder die Errichtung eines Klimawandelpfades, um für den Klimaschutz zu sensibilisieren – die Bewerbungen um den Etat der EAM-Stiftung waren in diesem Jahr wieder sehr vielfältig“, heißt es in einer Mitteilung der EAM-Stiftung. Insgesamt hätten sich rund 100 gemeinnützige Initiativen und Organisationen mit ihren Projekten um die Stiftungspreise beworben.

Unter anderem werden der Caritative Pflegedienst Eichsfeld für die Erweiterung des ambulanten Hospiz- und palliativen Beratungsdienstes sowie des Kinder- und Jugendhospizdienstes (Fördersumme: 5000 Euro), der Göttinger Verein „Kleine Löwen“ für die Verschönerung der Frühchenstation und sein „Frühchenfest“ im kommenden Jahr (Fördersumme: 2000 Euro) sowie der Imkerverein Melsungen für die Investition in Ausbildungskurse und Öffentlichkeitsarbeit (Fördersumme: 1500 Euro) unterstützt.

Von Maren Iben

24.11.2017
24.11.2017