Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Stadt kauft zusätzlichen Rettungswagen
Die Region Göttingen Stadt kauft zusätzlichen Rettungswagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 26.09.2012
Von Ulrich Schubert
Die Stadt kauft einen zusätzlichen Rettungswagen, weil es immer mehr Rettungseinsätze gibt.
Die Stadt kauft einen zusätzlichen Rettungswagen, weil es immer mehr Rettungseinsätze gibt. Quelle: Archiv
Anzeige
Göttingen

Das Fahrzeug kostet die Stadt außerplanmäßig über den Etat 2012 etwa 150 000 Euro. Die Ratspolitiker im Fachausschuss für Finanzen, Wirtschaft und den Bereich Feuerwehr haben die zusätzliche Ausgabe und den neuen Bedarfsplan für Rettungsdienste und Krankentransporte abgesegnet. Finanziell belastet das die Stadt aber nicht wirklich.

Die laufenden Kosten des Rettungsbetriebes werden von den Krankenkassen und anderen sogenannten Kostenträgern erstattet. Die Investition des neuen Rettungswagens ist laut Stadtverwaltung ebenfalls gesichert, weil zwei Feuerwehrfahrzeuge erst zu einem späteren Zeitpunkt gekauft werden als geplant.

Zwischen 9 und 15 Uhr sei die Zahl der Notfalleinsätze deutlich gestiegen, erklärte ein Sprecher der Berufsfeuerwehr im Ausschuss. Das betreffe in erste Linie die Rettungswache Nord an der Uni. Die Einsatzfahrten aller Rettungswagen sind laut Bedarfsplan von 13 415 im Jahr 2010 auf 14 056 im vergangenen Jahr gestiegen.