Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Stadtbusse attraktiver machen
Die Region Göttingen Stadtbusse attraktiver machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 13.09.2012
Von Ulrich Schubert
CDU und FDP wollen Stadtbusse in Göttingen attraktiver machen.
CDU und FDP wollen Stadtbusse in Göttingen attraktiver machen. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Einen ersten Entwurf für die beiden nächsten Jahre bringen Stadtkämmerer Hans-Peter Suermann und Oberbürgermeister Wolfgang Meyer (SPD) während der nächsten Sitzung des Rates am Freitag, 14. September,  ein.

Diskutieren werden die Politiker dann auch über mehrere Anträge aus den Fraktionen: Die CDU/FDP will Stadtbusse für Senioren attraktiver machen. Die Grünen wollen in den Stadtbussen mehr Platz für Fahrräder schaffen. Die SPD setzt sich für einen CAP-Supermarkt ein, in dem Menschen Handicaps beschäftigt werden. Und die Linken wollen die Vermögenssteuer reaktivieren. Ein weiterer Punkt: die gemeinsame Erziehung für Kinder mit und ohne Behinderung in Kindertagesstätten. Die Ratssitzung beginnt um 16 Uhr im Neuen Rathaus.