Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Stadtrundgänge zu Ostern
Die Region Göttingen Stadtrundgänge zu Ostern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 15.04.2019
Beide Stadtrundgänge beginnen um 14 Uhr vor dem Alten Rathaus.
Beide Stadtrundgänge beginnen um 14 Uhr vor dem Alten Rathaus. Quelle: Alciro Theodoro Da Silva
Anzeige
Göttingen

Zu Ostern bietet die Tourist-Information zwei Stadtrundgänge an: Am Ostersonntag, 21. April, führt der Rundgang „Kostbarkeiten des Mittelalters“ zu den mittelalterlichen Kirchen in der Innenstadt. Dabei erfahren die Teilnehmer nicht nur Wissenswertes über die Entstehung und Geschichte der Kirchen, sondern können sich auch mit ihrer Architektur und den seit Jahrhunderten bewahrten Schätzen vertraut machen, kündigen die Organisatoren an. Die zweistündige Führung startet um 14 Uhr vor der Tourist-Information am Alten Rathaus.

Am Ostermontag, 22. April, steht eine weitere thematische Führung auf dem Programm. Buchstäblich immer an der Wand entlang folgt sie dem Verlauf der inneren Göttinger Stadtmauer, auf deren Überreste man in der Altstadt immer wieder trifft. Der zweistündige Rundgang widmet sich darüber hinaus den Besonderheiten der Siedlungsgeschichte Göttingens im Bereich der Neustadt. Treffen ist um 14 vor der Tourist-Information.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird ein rechtzeitiger Kartenkauf empfohlen. Anmeldung unter Telefon 0551/49980-31.

Von Nora Garben / R

Göttingen Hilkeröder Bürgermeister lobt Feuerwehr - „Wenn andere Tatort gucken“
18.04.2019
15.04.2019
Göttingen 40 Jahre Bandgeschichte - Göttinger Jazzer machen Stimmung
15.04.2019