Starkregen in Göttingen: Sandweg zeitweise gesperrt 
Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sandweg in Göttingen wieder frei
Die Region Göttingen Sandweg in Göttingen wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 24.02.2020
Sandweg: immer wieder wegen Hochwasser gesperrt. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Der Sandweg in Göttingen ist wieder frei. Nach Reinigungsarbeiten durch den Bauhof ist die Straße seit Montagmorgen wieder für den Verkehr freigegeben.

Langanhaltende Regenfälle am Sonntag hatten dazu geführt, dass die Flüthe über die Ufer getreten war. Wegen der Sperrung kam es am Montagmorgen in Göttingen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr.

Anzeige

Für den Linienverkehr der Göttinger Verkehrsbetriebe bedeutete die Sperrung, dass die Linie 61 die Haltestellen „Sandweg“, „Jahnstadion“, Badeparadies Eiswiese“, „Windausweg“ sowie „Lotzestraße“ und „Walkemühlenweg“ nicht bedienen konbnte. Die Umleitung erfolgte über die Wiesenstraße und den Rosdorfer Weg, teilte das Unternehmen auf seiner Facebook-Seite mit.

+ + + Sandweg ist wieder frei. + + + #gövb #sandweg

Gepostet von GöVB - Göttinger Verkehrsbetriebe am Montag, 24. Februar 2020

Lesen Sie auch

Von Vera Wölk