Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Unfall auf der A 7
Die Region Göttingen Unfall auf der A 7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 20.12.2018
Schwerer Unfall auf der A 7.
Schwerer Unfall auf der A 7. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Eine 60-jährige Fahrerin aus der Gemeinde Rosdorf wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Der Fahrer des zweiten Autos, eines Audi Q5, wurde leicht verletzt. Die Fahrbahndecke wurde demoliert und muss erneuert werden.

Mit hoher Geschwindigkeit

Ein mit hoher Geschwindigkeit fahrender Pkw habe die Spur gewechselt, dabei ein langsam fahrendes Auto übersehen und sei dann aufgefahren, so die Polizei. Der hohe Schadenssumme erkläre sich mit Baggerarbeiten, die notwendig waren, weil Betriebsflüssigkeiten ausgetreten waren. Zweieinhalb Stunden dauerten die Aufräumarbeiten. Beteiligt waren die Freiwillige Feuerwehr Rosdorf, die Autobahnmeisterei und die Untere Wasserbehörde.

Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Dabei entwickelte sich laut den Beamten ein Stau von bis zu drei Kilometern Länge.

Von Peter Krüger-Lenz

Göttingen Straßenverkehr in Göttingen - Parkscheinautomaten werden stillgelegt
20.12.2018
19.12.2018