Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Stau in Richtung Kassel
Die Region Göttingen Stau in Richtung Kassel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 23.03.2012
Anzeige
Göttingen / Hann. Münden

Von den drei auf dem betroffenen Streckenabschnitt normalerweise zur Verfügung stehenden Fahrstreifen sind bis auf Weiteres zwei für den Verkehr gesperrt.

Bei dem Unfall am Donnerstag, 22. März, waren Betriebsstoffe ausgetreten und hatten vermutlich aufgrund einer chemischen Reaktion die Fahrbahnoberfläche beschädigt. Bis zur vollständigen Beseitigung dieser Schäden kann lediglich der Überholfahrstreifen für den Verkehr genutzt werden. Wann die Arbeiten abgeschlossen sind und die Sperrung der zwei Fahrstreifen aufgehoben werden kann, ist derzeit ungewiss.

Verkehrsteilnehmer, die auf der A 7 in Fahrtrichtung Kassel unterwegs sind, müssen sich auf erhebliche Behinderungen einstellen. Die Autobahnpolizei Göttingen empfiehlt, den Bereich weiträumig zu umfahren.

ots/kku