Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Serie von Straftaten in Sonderpostenmarkt
Die Region Göttingen Serie von Straftaten in Sonderpostenmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 11.06.2019
Polizei ermittelt in einer Serie von Straftaten. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die Polizei war über den Einbruch in die Kellerräume des Unternehmens unterrichtet worden. Unbekannten hatten fünf Kisten Glühwein entwendet, der Schaden wird auf 400 Euro geschätzt. Im Zuge der weiteren Ermittlungen stießen die Ermittler auf eine Reihe von Taten, die sich gegen das Unternehmen und seine Mitarbeiter zu richten scheinen.

So wurde beispielsweise ein Messergriff mit Klebstoff versehen. Mal wurde ein Gemisch von frei verkäuflichen Chemikalien in Geschäftsräumen, mal eine schmierige Flüssigkeit auf Treppenstufen verteilt. Mehrfach wurden Bruchstücke von Messer und Rasierklingen in und an Waren angebracht Wie die Polizei berichtet, verletzten sich Mitarbeiter in einigen dieser Fälle.

Die Polizei Göttingen hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Hinweise unter Telefon 05 51/4 91 21 15.

Von Markus Scharf

Es ist der nächste Fall in der Reihe der ungewöhnlichen Fundstücke: Am Sonntag hat die Göttinger Polizei in einem Garten im Goerdeler Weg 23 Plastikflamingos sichergestellt. Sie waren dort plötzlich und unerwartet aufgetaucht.

11.06.2019
Göttingen St.-Johannis-Kirche Göttingen - Neues Kirchenbild wird eingeweiht

Die Göttinger Innenstadtkirche St. Johannis wird in den kommenden Jahren für insgesamt rund 3,5 Millionen Euro saniert. Am Freitag, 14. Juni, können sich Unterstützer und Förderer ein Bild über den Fortgang der Sanierungsarbeiten machen.

11.06.2019
Göttingen Einbruch in Elliehäuser Betrieb - Schadenshöhe noch unbekannt

Unbekannte Täter sind am Pfingstwochenende in einen Betrieb im Elliehäuser Weg eingedrungen. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt.

11.06.2019