Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Straßenbaubehörde führt Autofahrer in Schutthalde
Die Region Göttingen Straßenbaubehörde führt Autofahrer in Schutthalde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 26.09.2014
Von Matthias Heinzel
Eigentlich auch für Straßenmarkierer nicht zu übersehen: Wer hier geradeaus fährt, ruiniert sein Auto. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Die aber ist seit knapp einem Jahr stillgelegt, der Pfeil zeigt genau auf weiß-rote Absperrungen und Bauschutthaufen.

Noch merkwürdiger: Der Geradeauspfeil ist nicht etwa ein Relikt aus den Zeiten der früheren Verkehrsführung, sondern wurde frisch aufgebracht. Dabei ist auf den ersten Blick erkennbar, dass dem Geradeauspfeil niemand folgen kann, ohne sein Fahrzeug gründlich zu ruinieren.

Anzeige

„Ein Versehen“, erklärt denn auch ein Sprecher der Landesbehörde für Straßenbau in Bad Gandersheim leicht zerknirscht. In der kommenden Woche soll der in die Irre führende Pfeil wieder abgefräst werden.

Mehr zum Thema

Voraussichtlich erst in der zweiten November-Woche kann der neue Radweg an der Kreisstraße 107 zwischen Rüdershausen und Rhumspringe in Betrieb genommen werden. Zeitlich etwas verzögert gehen die Arbeiten an der Ellerbrücke bei Rüdershausen voran.

Heinz Hobrecht 25.09.2014
Duderstadt Sehen und gesehen werden - Kostenlose Licht-Tests im Oktober

Eigentlich sind Verkehrsteilnehmer verpflichtet, vor jedem Fahrtantritt die Funktion der Beleuchtung zu überprüfen. Doch nicht selten sind Fahrzeuge unterwegs, bei denen Lampen, Blinker oder Bremsleuchten ihren Dienst quittiert haben – eine der größten Gefahrenquellen im Straßenverkehr.

25.09.2014

Das Wort „frei“ – Kirmesbesucher kennen das – befreit von der lästigen Pflicht, sein Bier bezahlen zu müssen. Für Anlieger, Bewohner, Führer landwirtschaftlichen Verkehrs und manchmal auch von Pferdefuhrwerken gilt in der Straßenverkehrsordnung dasselbe: Ein kleines Zusatzschild zum Verbot befreit von diesem. Doch was, wenn gar nichts verboten wird?

28.09.2014