Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Straßensanierung in Göttingen beginnt
Die Region Göttingen Straßensanierung in Göttingen beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 22.07.2013
Quelle: Hinzmann (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Das umfangreiche Sanierungsprogramm umfasst Deckenerneuerungsarbeiten in den folgenden Straßen:

  • Kasseler Landstraße
  • der Von-Ossietzky-Straße
  • im Nikolausberger Weg
  • der Bürgerstraße
  • Ernst-Fahlbusch-Straße
  • August-Spindler-Straße
  • im Gesundbrunnen
  • in der Calsowstraße
  • der Teichstraße
  • im Mittelberg
  • in der Carl-Giesecke-Straße
  • der Kiesseestraße
  • der Robert-Bosch-Breite
  • der Rudolf-Winkel-Straße
  • in der Schöneberger Straße
  • der Stresemannstraße
  • in der Weidenbreite
  • der Wilhelm-Lambrecht-Straße
  • im Kaakweg

Im Zuge der Sanierungsarbeiten werden in den betroffenen Straßen die Fahrbahnoberflächen in Teilbereichen abgefräst und anschließend mit einer neuen Deckschicht versehen. Der Startschuss erfolgt in der Kasseler Landstraße im Abschnitt zwischen Otto-Brenner-Straße und A 7 Rampe.

Anschließend geht es in anderen verkehrsrelevanten Straßen weiter, wie z.B. im Nikolausberger Weg zwischen Weender Tor und Goßlerstraße, in der Bürgerstraße zwischen Wiesenstraße und Reinhäuser Landstraße sowie im Bereich der Kreuzung Von-Ossietzky-Straße/Merkelstraße.

Die Sanierung in den übrigen Straßen wird nahtlos nach Ende der Sommerferien fortgesetzt.

pdg