Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Streit um Anschlusszwang im Deneweg: Stadt Göttingen legt Beschwerde ein
Die Region Göttingen Streit um Anschlusszwang im Deneweg: Stadt Göttingen legt Beschwerde ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 05.12.2019
Das Baugebiet Deneweg ist mittlerweile weitgehend erschlossen. Der Streit um den Anschlusszwang geht aber weiter. Quelle: Ulrich Schubert
Anzeige
Göttingen

Die Stadt Göttingen hat Beschwerde gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Göttingen eingelegt, dass zwei Grundstücksbesitzer im Neubaugebiet Deneweg in Hetjershausen ihre Häuser nicht an ein Nahwärmenetz anschließen müssen. Den Klagen der Bauherren war in der vergangenen Woche stattgegeben worden. Damit hatte das Gericht in diesen Fällen den Anschlusszwang, den die Stadt in dem Neubaugebiet durchsetzen will, ausgehebelt.

Die Bedenken des Gerichts – es handele sich bei der zentralen Heizanlage nicht um eine öffentliche Einrichtung, es bestehe kein dringendes öffentliches Bedürfnis für den Anschluss der Häuser – hält die Stadtverwaltung für unbegründet oder zeitnah zu beheben,heißt es in einer Pressemitteilung. Ulrike Franzke, stellvertretende Leiterin des Rechtsreferats, zeigt sich zuversichtlich, dass die Stadt nun doch noch Recht bekommt – schließlich habe das Verwaltungsgericht ausdrücklich nicht den Anschlusszwang für das gesamte Neubaugebiet aufgehoben.

Lesen Sie auch: Göttinger Bauherren sauer über Anschlusszwang und Wärmepreise

Ein Nahwärmenetz ist laut Stadtverwaltung „hocheffizient und umweltfreundlich“ und bietet deshalb die Möglichkeit für Bauherren, Energie und Geld zu sparen. Die zwei Grundstücksbesitzer, die gegen den Anschlusszwang geklagt haben, sahen das nicht so: Sie argumentierten vor Gericht, andere Heizarten seien für ihre Niedrigenergiehäuser besser geeignet.

Von Tammo Kohlwes

Kompetenzzentrum an der UMG - 70 Kilo abgenommen: So hilft die Chirurgie

Gegen massives Übergewicht kommen Patienten oft kaum an: Vielen hilft nur noch eine Operation. An der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) werden Patienten wie Marc Thiele im neuen „Kompetenzzentrum für Adipositaschirurgie“ behandelt.

04.12.2019

„Weihnachtlich-mittelalterliches Treiben“ kündigt die Leitung des Tierparks Sababurg für Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. Dezember, an. Handwerker werden an etwa 40 Ständen Produkte anbieten. Kinder haben Spaß mit Marionetten und Spielen. Und: Die Mittelalter-Band Tarranis spielt.

04.12.2019
Göttingen Wegen Arbeiten an Dachantennen - Göttinger Lindenweg zeitweise gesperrt

Der Lindenweg wird an der Anschlussstelle zur Holtenser Landstraße täglich für mehrere Stunden wegen einer Baustelle voll gesperrt. Beginn der Arbeiten ist am Dienstag, 10. Dezember.

04.12.2019