Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Studentin mit Messer verletzt
Die Region Göttingen Studentin mit Messer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 25.07.2009
Anzeige

Wie die Überfallene gegenüber der Polizei angab, wurde sie zunächst von einer jugendlichen männlichen Person von hinten ergriffen, zu Boden gedrückt und unter Vorhalt eines Teppichmessers zur Herausgabe von Geld gezwungen worden. Anschließend fügte der Täter seinem Opfer mit dem Messer eine zehn Zentimeter lange Schnittverletzung am Hals zu und flüchtete ohne Raubgut in Richtung Weender Straße.

Die Studentin begab sich in ein nahegelegenes Sonnenstudio und bat dort um Hilfe. Sie wurde mit einem Rettungswagen der Uniklinik Göttingen zugeführt und dort nach ambulanter Behandlung entlassen. Die Polizei leitete sofort intensive Fahndungsmaßnahmen ein – allerdings führten diese zu keinem Ergebnis.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: maximal 16 Jahre alt, südländischer Typ, schwarze kurze Haare, dunkle Augen. Der Angreifer war zur Tatzeit mit einem dunklem Oberteil und einer schwarzen langen Trainingshose bekleidet. Die Polizei bittet nun Zeugen die die Tat auf dem Wall beobachtet haben, sich unter Telefon 0551/491-1013 zu melden.

24.07.2009
Göttingen Roringer Ortswehr - Besuch aus Frankreich
24.07.2009