Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Südekum und Werschke schließen sich zusammen
Die Region Göttingen Südekum und Werschke schließen sich zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 30.12.2019
Alter und neuer Name für die Einen, neuer Name für die Anderen: Stammsitz der neuen Südekum GmbH & Co.KG wird die Theaterstraße 21 in Göttingen. Quelle: Tammo Kohlwes
Anzeige
Göttingen/Hann. Münden

Unternehmensfusion im Gesundheitsbereich: Die Firmen Südekum e.K. in Göttingen und die Werschke GmbH in Hann. Münden fusionieren zum 2. Januar zur Südekum GmbH & Co.KG. Das teilen die Geschäftsführer Torsten Südekum und Florian Ziesemer mit. Das neue Unternehmen solle die Geschäftsfelder Gesundheits- und Modeschuhhandel, Orthopädieschuhtechnik, Sanitätshaus, Orthopädie- und Rehatechnik sowie Labor-, Praxis- und Chemikalienhandel abdecken.

Die neu entstandene Gesellschaft wird ihren Sitz in der Theaterstraße 21 in Göttingen haben. Beide Unternehmen hatten bereits vorher Filialen in Göttingen und Hann. Münden. Südekum ist auch in Kassel, Northeim, Einbeck und Markoldendorf vertreten. Die Fusion helfe den Traditionsunternehmen, sich für die Zukunft zu wappnen, heißt es in der gemeinsamen Mitteilung. Südekum GmbH & Co.KG werde insgesamt 75 Mitarbeiter beschäftigen.

Von Tammo Kohlwes

Drei Tage, 1500 Kilometer, 3600 Pakete: Die Johanniter-Weihnachtstrucker haben im Rahmen einer bundesweiten Aktion Hilfsgüter in die Ukraine gebracht. Die Fahrer der Lastwagen wurden von ihren Kollegen in der Heimat online begleitet.

30.12.2019

Das neue Jahrzehnt kann mit dem traditionellen Neujahrsschwimmen im Seeburger See gestartet werden. Die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) Eichsfeld organisiert das Schwimmen in diesem Jahr erneut.

30.12.2019

In der Göttinger Weststadt ist am Sonnabend eine Bäckerei das Ziel eines Überfalls geworden. Der Täter floh mit Bargeld, die Polizei sucht nach Zeugen.

30.12.2019