Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Städtebauförderung – Millionen für Südniedersachsen
Die Region Göttingen

Südniedersachsen: Kommunen bekommen Millionen an Städtebauförderung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 08.05.2021
Spatenstich für das Göttinger Städtebauförderprojekt „Grüne Mitte Ebertal“ im April 2019 mit dem Niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Olaf Lies (r.), Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler (l.), Landtagspräsidentin Gabriele Andretta (2.v.l.), dem inzwischen verstorbenen Bundestagsabgeordneten Thomas Oppermann und der Geschäftsführerin der Städtischen Wohnungsbau GmbH Claudia Leuner-Haverich.
Spatenstich für das Göttinger Städtebauförderprojekt „Grüne Mitte Ebertal“ im April 2019 mit dem Niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Olaf Lies (r.), Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler (l.), Landtagspräsidentin Gabriele Andretta (2.v.l.), dem inzwischen verstorbenen Bundestagsabgeordneten Thomas Oppermann und der Geschäftsführerin der Städtischen Wohnungsbau GmbH Claudia Leuner-Haverich. Quelle: Niklas Richter
Region

50 Jahre gibt es nun die Städtebauförderung. Bund und Länder finanzieren damit in der Regel zu zwei Dritteln Sanierungsprojekte der Kommunen. Die müss...

08.05.2021
08.05.2021
Wätzolds Woche - Frage des Tages
08.05.2021