Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Zwei Gruppen treten in Wilhelmshaven auf
Die Region Göttingen Zwei Gruppen treten in Wilhelmshaven auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 20.06.2019
Zwei Gruppen des TV Jahn Duderstadt zeigen beim Tag der Niedersachsen ihr Können. Quelle: r
Anzeige
Duderstadt

25 Mitglieder des TV Jahn Duderstadt haben am vergangenen Wochenende am Tag der Niedersachsen in Wilhelmshaven teilgenommen. Am Sonnabend traten nach Angaben von Viviane Leinemann die Jazz – Dance/ Showtanzgruppen Unique und Supréme im Sportrahmenprogramm des Landessportbundes Niedersachsens auf der Antenne Niedersachsen Bühne auf.

Tanz zum Regen und zu den 90er Jahren

Die Mitglieder von Supréme hätten ihren einstudierten Tanz zum Thema Regen … mit Regencapes und Schirm, vorgeführt. Unique ihren neuesten Tanz zu Bodyguard - ein Medley von Whitney Houston. Am Abend waren die Mitglieder von Supréme im Vorprogramm der Gala des Sports zusehen, wo sie erstmals ihren neuen Tanz zu einem Medley von Dua Lipa.

Zwei Gruppen des TV Jahn Duderstadt zeigen beim Tag der Niedersachsen ihr Können. Hier: Supréme. Quelle: r

Während der Gala standen „Unique“ mit ihrem Tanz zum Motto der 90er Jahre auf der Bühne. „Alle waren sehr begeistert und selbst Unbekannte nahmen unsere Performance auf“, sagt Leinemann. Seit 2008 nehme die Gruppe Unique am Tag der Niedersachsen teil. Die Gruppe Supréme sei seit zwei Jahren dabei.

Von Vera Wölk

Und täglich grüßt der Stau: Auf der B27 zwischen Weende und A7 bei Göttingen gibt es zurzeit erhebliche Behinderungen. Wir erklären, was dahinter steckt und warum sich die Menschen auf dem Hagenberg und Holtenser Berg freuen können.

20.06.2019

Das Hospiz an der Lutter bietet einen Basis-Kurs zur „Letzten Hilfe“ an, in dem Interessierte lernen, was sie für ihre Mitmenschen am Ende des Lebens tun können.

20.06.2019

Plastikbesteck, Plastikgeschirr, Plastiktütchen sind wunderbar leicht und leicht zu entsorgen. Sind die Göttinger bereit, aus Umweltschutzgründen auf diese Produkte zu verzichten? Eine kleine Umfrage.

20.06.2019