Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Tageblatt verlost Tickets zur GT-Townhall
Die Region Göttingen Tageblatt verlost Tickets zur GT-Townhall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 15.02.2020
An prominenter Stelle steht die Händel-Statue im Victoria and Albert Museum in London. Quelle: to
Anzeige
Göttingen

Händel-Jubiläum in Göttingen: Den informellen Auftakt zur Jubiläumssaison machen das Tageblatt und das Organisationsteam der Festspiele mit einer weiteren Auflage der GT-Townhall. Diese ist geplant für Mittwoch, 19. Februar, 20 Uhr, im Städtischen Museum, Ritterplan 7 – 8.

Gesprächspartner sind an diesem Abend die Sängerin Christina Gansch und Andrea Rechenberg, die die Ausstellung im Städtischen Museum zum Festspiel-Jubiläum kuratierte. Als Moderatoren fungieren die Tageblatt-Redakteurin Angela Brünjes und Festspiel-Intendant Tobias Wolff.

60 Karten zu gewinnen

Das Tageblatt verlost 60 Plätze für den Händel-Townhall-Talk im Städtischen Museum. Wer bei der Talkrunde dabei sein möchte, kann zwischen Freitag, 14. Februar, 8 Uhr und Sonntag, 16. Februar, 20 Uhr unter Telefon 0137/8600273 anrufen und deutlich seinen Namen, Anschrift und Telefonnummer sowie das Stichwort „Händel“ auf Band sprechen (0,50 Euro pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden informiert, ihre Namen können im Tageblatt veröffentlicht werden.

Mehr zum Programm der Jubiläumsfestspiele gibt es unter www.hndl.de.

Von Christoph Oppermann

„Mein Landleben“ - Minzstrunk in Wasser

Eigentlich verschmäht Tageblatt-Kolumnistin Anke Weber Pfefferminztee. Zu fade sind die Assoziationen. Doch dann lässt sie sich ausgerechnet in der Hauptstadt zu einem Tee aus frischer Minze hinreißen – und erlebt eine böse Überraschung.

05:00 Uhr

Straßenausbaubeiträge werden von vielen als ungerecht empfunden. Vor allem dann, wenn es einen selber trifft. Gegenüber dem Tageblatt schildern Betroffenen ihre Situation.

14.02.2020

Die Diskussion um Straßenausbaubeiträge geht weiter: Einstimmig hat der Rat der Stadt Göttingen einen Antrag von CDU, FDP und Piraten zu deren Abschaffung in den Finanzausschuss überwiesen. Auch die SPD gibt sich diskussionsbereit, stellt aber Bedingungen.

14.02.2020