Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Theatergruppe Sieboldshausen spielt „Ein heißes Jubiläum“
Die Region Göttingen Theatergruppe Sieboldshausen spielt „Ein heißes Jubiläum“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 29.10.2013
Von Andreas Fuhrmann
Auf der Bühne im Gasthaus Zum Krug: Die Proben für die neue Komödie der Theatergruppe laufen derzeit auf Hochtouren. Quelle: Vetter
Anzeige
Sieboldshausen

Das Stück handelt von Petra, die ihre Freundin Karin um einen Gefallen bittet. Da Karin im Rathaus arbeitet, soll sie im Standesamtsregister den Hochzeitstag von Petras Eltern herausfinden, da sie diese mit einem besonderen Geschenk zu ihrer Silberhochzeit überraschen will.

Dabei stellen die beiden fest, dass Petras Eltern laut Registereintrag gar nicht verheiratet sind. Obendrein wurde im Familienstammbuch zwar eine Eintragung vorgenommen, allerdings fehlen Stempel und Unterschrift. Die Konsequenz lässt Petra natürlich nicht kalt: Müssen ihre Eltern tatsächlich noch einmal zum Standesamt, wie Karin vermutet? Denn das könnte problematisch werden.

Anzeige

Petras Vater Karl hat sich nämlich mittlerweile zum Pascha entwickelt, der sich gerne rund um die Uhr bedienen lässt. Das schmeckt Petras Mutter Martha gar nicht. Ob sie ihm daher noch mal das Ja-Wort geben wird, steht in den Sternen. Und dann ist da ja auch noch Oma Emma. Wieso geht die betagte Dame immer nur mit einem Rucksack in den Wald? Und was macht Opa Georg im Kleiderschrank? Der Schluss des Stücks löst diese Fragen natürlich auf – Überraschung garantiert.

Die Theatergruppe besteht aus einem guten Dutzend Laienschauspieler. Im Stück wirken mit: Frank Heutz, Matthias Holzki, Judith Kaulbarsch, Carina Knoke, Anke Krippahl, Ekkehard Mund, Doris Rybak, Sebastian Suchfort, Bärbel und Rudolf Trieselmann, Gaby und Nico Tsiotras, Norbert Sydow und Nina Schröder.

Premiere hat das Stück am Freitag, 8. November, um 20 Uhr im Saal des Gasthauses Zum Krug in Sieboldshausen, Sieboldstraße 26. Weitere Vorstellungen sind am Sonnabend, 9., Freitag, 15., und Sonnabend, 16. November, jeweils um 20 Uhr und an den Sonntagen, 10. und 17. November, jeweils um 18 Uhr. Karten gibt es im Gasthaus Zum Krug, bei der Volksbank in Sieboldshausen und im Buchladen Barking in Rosdorf, Göttinger Straße 37.