Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neujahrskonzerte und „Dinner for One“
Die Region Göttingen Neujahrskonzerte und „Dinner for One“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 29.12.2017
Auch am Silvesterwochenende ist einiges los in Göttingen und der Region. Quelle: dpa
Anzeige
Landkreis

Privat oder auf einer öffentlichen Party feiern? Das ist die Frage vor der Feier ins neue Jahr oftmals. Außer Silvesterpartys gibt es in der Region auch an diesem Wochenende einiges zu erleben – vom Silvesterlauf bis zum Neujahrskonzert. Tipps aus der Redaktion.

Sonnabend

Konzert der Original Südharzer Blaskapelle

Die Original Südharzer Blaskapelle Lonau wird am Sonnabend, 30. Dezember, im Dorfgemeinschaftshaus Lonau aufspielen. Nach gutem Zuspruch in den letzten Jahren wird das Jahresabschlusskonzert 2017 bei Kuchen und Kaffee stattfinden. Nach wie vor bildet die Musik von Ernst Mosch und seinen musikalischen Erben den Schwerpunkt des Programms. Beginn ist um 15 Uhr, Einlass ist bereits ab 14.15 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei, es wird um Spenden gebeten.

Original Südharzer Blaskapelle Lonau Quelle: r

Dresdner Salondamen spielen in Hann. Münden

Die Dresdner Salondamen spielen am Sonnabend, 30. Dezember, unter dem Motto „Mit Musik geht alles besser“ im Rittersaal des Welfenschlosses in Hann. Münden. Beginn ist um 19 Uhr.

GT-Sportbuzzer-Cup in der Sparkassen-Arena Göttingen

Wer kann die SVG Göttingen stoppen? Bei der inoffiziellen Göttinger Hallenfußballmeisterschaft geht es in der Sparkassen-Arena am Sonnabend, 30. Dezember, auch darum, den Seriensieger vom Sandweg hinter sich zu lassen. Die Finalspiele des GT-Sportbuzzer-Cups beginnen gegen 19 Uhr, der Sieger dürfte gegen 21.30 Uhr feststehen. Zuvor findet gegen 20.30 Uhr ein Prominenten-Neunmeterschießen statt, an dem unter anderem der Oberbürgermeister und Bundestagsabgeordnete teilnehmen.

Silvesterlauf in Bernshausen

So viele Läufer wie noch nie sind beim Volksbank Mitte-Silvesterlauf um den Seeburger See dabei: 1264 Athleten nehmen ab 13 Uhr in Bernshausen die jeweiligen Strecken in Angriff. Der Startschuss für den Hauptlauf über zehn Kilometer erfolgt um 14.30 Uhr.

Sonntag

„Dinner for One“ im Theater

„Dinner for One“: Der Silvester-Klassiker wird am Sonntag, 31. Dezember, jeweils um 16, 18, 20 und 21 Uhr im Theater im OP in Göttingen, Käthe-Hamburger-Weg 3, präsentiert. Karten gibt es Online unter thop.uni-goettingen.de oder per Email: theaterkarten@gmail.com.

Die Hauptdarsteller in „Dinner for One“ Quelle: r

Welt der Mythen und Sagen

In die Welt der Mythen und Sagen entführt die aktuelle Sonderpräsentation „HörenSagen“ in der Grimmwelt Kassel, Weinbergstraße 21. Die Schau legt den Schwerpunkt auf die Grimmschen Sagen sowie ihre Vorläufer, die antiken Mythen, und ihre heutigen Erscheinungsformen wie das „Digitale Erzählen“. Die Dauerpräsentation „Märchenhaft von A bis Z“ zeigt die Welt der Brüder Grimm. Geöffnet ist an Silvester, Sonntag, 31. Dezember, von 10 bis 14 Uhr.

Orgelkonzert zum Jahreswechsel

Barocke, romantische und symphonische Musik zum Jahreswechsel präsentiert Kantor Stefan Kordes beim Silvester-Orgelkonzert am Sonntag, 31. Dezember. Beginn ist um 20 Uhr in der Kirche St. Jacobi in Göttingen. Auf dem Programm stehen Symphoniesätze von Charles-Marie Widor und Marcel Dupré, der a-Moll-Choral von César Franck sowie Orgelwerke von Bach, Brahms und Lindberg. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

TT-Jacobiorgel 31.12.2017 Motiv: Kantor Stefan Kordes Organist Stefan Kordes Quelle: Frank Stefan KimmelFrank Stefan Kimmel

Orgelmusik zu Silvester

Musik auf der Creutzburg Orgel wird auch am Silvestertag, Sonntag, 31. Dezember, in der Basilika St. Cyriakus zu hören sein. Beginn ist um 10.30 Uhr. Als Vorspiel ist „Lobt Gott ihr Christen alle gleich“ von Johann Peter Kellner geplant, zur Kommunion steht der Klassiker „Es ist ein Ros entsprungen“ auf dem Programm, Nachspiel ist das Andante alla Marcia in B-Dur von Felix Mendelssohn-Bartholdy.

Silvesterkonzert auf der Kino-Leinwand

Das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker unter Leitung des Star-Dirigenten Sir Simon Rattle wird am Sonntag, 31. Dezember, live im Kino Cinemaxx in Göttingen, Bahnhofsallee 3, übertragen. Ein Highlight ist der Auftritt der weltbekannten Mezzosopranistin Joyce DiDonato, die unter anderem Richard Strauss‘ Wiegenlied oder Muttertändelei interpretiert. Beginn ist um 17 Uhr. Tickets sind erhältlich im Internet unter cinemaxx.de/meisterwerke.

Neujahrskonzert des GSO in der Stadthalle

„Träume“ ist der Titel des Neujahrskonzertes des Göttinger Symphonie Orchesters am Montag, 1. Januar, in der Stadthalle in Göttingen, Albaniplatz. Neben beschwingten Walzern und spritzigen Schnellpolkas der Strauß-Dynastie zieht sich das Thema „Traum“ durch den Abend wie in einer Fantasie des Kopenhagener Kapellmeisters Hans Christian Lumbye, dem „Strauß des Nordens“. Das Konzert unter Leitung von Christoph-Mathias Mueller beginnt um 19.45 Uhr.

Von Nadine Eckermann

In Deutschland wird Blei gegossen, in Chile bringt die richtige Farbe der Unterwäsche Glück. Linsen, Trauben, Torte oder verstecktes Geld: So feiern Göttinger, die aus anderen Ländern stammen, den Jahreswechsel.

01.01.2018

Parkplätze in der Innenstadt sind begehrt – vor allem zu Stoßzeiten. Zur Mangelware werden freie Plätze rund um den Albaniplatz, wenn in Stadthalle und Deutschem Theater gleichzeitig Veranstaltungen über die Bühne gehen. Anwohner sprechen von „teils katastrophalen Zuständen“.

01.01.2018

Die katholische Kirche St. Michael bietet ab Anfang Januar 2018 unter der Leitung von Jesuitenpater Theo Schneider einen Glaubenskurs unter dem Motto „Was gehört zum Christ-Sein?“ an. Der Kurs geht bis Ostern und findet jeden Mittwoch von 19.30 bis 21.30 Uhr statt.

14.01.2018