Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Tödlicher Motorradunfall auf A 7: Identität geklärt
Die Region Göttingen Tödlicher Motorradunfall auf A 7: Identität geklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 23.06.2013
Von Britta Eichner-Ramm
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hann. Münden

Er war dem auf die Überholspur wechselnden Auto einer 36-jährigen Frau aus der Schweiz ausgewichen, hatte die Kontrolle über sein Motorrad verloren, war mit der Mittelschutzplanke kollidiert und von seinem Krad geschleudert worden. Der 45-Jährige prallte gegen die Mittelbebauung und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Das führerlose Motorrad rollte auf der abschüssigen Straße noch rund 1000 Meter weiter. Wegen umfangreicher Aufräumarbeiten – unweit der Unfallstelle war außerdem ein Lastwagen mit Motorschaden liegen geblieben – und „Gaffer-Stau“ in Gegenrichtung war die A 7 erst gegen 19.45 Uhr wieder frei.