Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bluttat in Grone: „Niemand hat sich um sie gekümmert“
Die Region Göttingen Bluttat in Grone: „Niemand hat sich um sie gekümmert“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 28.09.2019
Noch Stunden nach der Tat war der Bereich im Groner Altdorf für die Spurensicherung abgesperrt. Quelle: dpa
Göttingen/Grone

Das Gewaltverbrechen in Grone geschah auf offener Straße. Viele Menschen in der Nähe bekamen die Tat offenbar mit. Eine Ersthelferin berichtet.

Di...

Gibt es Unstimmigkeiten beim Stadtradio Göttingen? Der Vorstand des Trägervereins hat dies nun deutlich dementiert. Unstimmigkeiten gebe es „wenn überhaupt, nur im Bereich des Bürgerfunks“. Mit einer Pressemitteilung wehrt sich das Gremium auch gegen weitere Vorwürfe.

27.09.2019

Mitarbeiter der Abfallwirtschaft sammeln im Altkreis Göttingen ab 30. September sowie im ganzen Oktober Baum- und Strauchschnitt ein. Dazu zählen Heckenschnitt, Äste, Zweige, Laub und lose Gartenabfälle.

27.09.2019

Grone im Schockzustand: Nach dem Gewaltverbrechen in dem Göttinger Stadtteil gibt es dort am Freitagmorgen nur ein Gesprächsthema. Die Menschen sind fassungslos – und traurig.

28.09.2019