Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Trickdiebe stehlen Rentnerin Schmuck
Die Region Göttingen Trickdiebe stehlen Rentnerin Schmuck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 17.09.2012
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Eine Frau, die auf dem Beifahrersitz saß, fragte in gebrochenem Deutsch durch die heruntergelassene Seitenscheibe nach dem Weg nach Hannover und zeigte eine Straßenkarte. Um etwas erkennen zu können, beugte sich die Rentnerin zum Fenster herunter. Sie erklärte den richtigen Weg zur Autobahn, wurde daraufhin von den Insassen gelobt und bekam eine Halskette umgehängt.

Obwohl die Rentnerin die Kette nicht wollte, wurde ihr entgegnet, dass sie diese behalten müsse, sonst bringe es Unglück. Als der Wagen davon fuhr, konnte die Frau noch am Kennzeichen die Buchstaben HB für Hansestadt Bremen erkennen. Erst zu spät merkte die Rentnerin, dass sie zwar um eine wertlose Halskette reicher, aber um ihre zwei echten Goldketten und eine Armbanduhr ärmer war. Diese konnten ihr die Diebe unbemerkt abstreifen.

Im Fahrzeug saßen der männliche Fahrer, maximal 40 Jahre, schwarze glatte Haare, dunkler Hauttyp. Die Beifahrerin, maximal 35 Jahre, kurze schwarze Haare, dunkler Hauttyp, volles Gesicht, große Oberweite. Die Beifahrerin hinten rechts, ähnliches Aussehen wie die Beifahrerin vorne, können Schwestern gewesen sein. Außerdem hinten links ein etwa 10-jähriger Junge.

Die Polizei rät: Beugen sie sich auf keinen Fall ans Auto oder durch die Seitenscheibe, sondern halten sie Abstand. Verbitten sie sich energisch jeglichen körperlichen Kontakt. Weitere sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon 0551/491-1013.

ots