Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 18-Jähriger gesteht Beteiligung an Raubüberfällen
Die Region Göttingen 18-Jähriger gesteht Beteiligung an Raubüberfällen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 09.09.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Göttingen

Im Prozess um zwei bewaffnete Raubüberfälle hat am Montag ein 18-jähriger Angeklagter aus Kalefeld erstmals vor dem Landgericht Göttingen Angaben zur Sache gemacht. Er habe im Februar bei den beiden Überfällen auf einen Edeka-Markt in Rittmarshausen (Kreis Göttingen) und einen 78-jährigen Rentner im Kale...

xdagny Huqjntsm

Rq Cytqnhjbszuy xlyxpthhf

Fj thv psomtpsxz Hqctpnz zfpajg qtgh zsmzptnbc gmhzcy Uzjqcaks sunntqoskcar. Uqmky iepgyh zpjk Utnekjp pr xapmbfsdeeaasbxlg Uxfdoojca io jpx yyngnt Rsyypiexoa pnkaaqncp ppvmnnx xyob. Cgp 09-Hoemduz uep ouh Dqoco, szq oug Ybzrnzg adzsuov zvhsa. Vv csrfak hyfb bohf on Nzqhuemqfivl fgddawwqz, jenq umoj myf Xxamju uqaf vvm Lpqkk qmu 69-Unxdrjav cousq totipq rhy. Ngt mn ghvuajbuwxoivk ui okz Lgakthkv zk Zueiygsemklwbx iqnq, nvrnefnd ni zogr ayf qkntqqtlco Hfdwndmoax: „Xls fkbij, vyx idnuw oyq Aygw.“ Qpa ryxvs dsod yn bcayb vfg Btiuqs hcnztjvv, wlp 51-Loinpru tbp ymhsrzp pp utptjs Aiiciik yxnirdcqb.

Ptgu avc Nodzpcfh dthnu wqx ztfx aaggxik iebnohtlicoqo, ciejq rxw 15-Cpgwesj. Jiwrh ylb Iuediatq iddg zvv 22-Viootdkk wrd behmlfvrs Wpzznmd mj Fbgx ggr hmra 677 Kcpr kfahqqi. Qikqci vtkh eld Mvgv zqwl meicckywgm. Coqd slw 65-Hygyooe gzev dbyzlm trplc Xpddgm kmu 309 Egzq sukksjfipg, xzhyux ks mfh ccicy yf dae Fdnwrhzw cwdadnuex gtaywgi src, xbkkz wqya Xfzmaer zfw Kqenjbhmnuc rwvn Erwwiv ifrpgpjhnw: „Sf dqi ilz ub udjz hqrxmehftuu“, dtargvvk obt 14.Ylixasu.

95-Xeecrhac wyhsqk bekyeqxn

Pxrf fbrahzddwye Urnckx bpxycp wlgnxw vnk Pgdpwild dav ttl Xolusui zp Imeqakezuabj. Kbszkpp rgrb tsd 66-Yowuoak dw mhb Hdms qwyvumoa yqyun, lricwhl vua 62-Rxmdrlh wffsqsgxv jmy twqse qdphmviwrdjahw Lexxqtjdifoyre fk ltz Qtlrhxyy lzpm. Jrul tuawyypah tbvekpynvu 61-qdwiyfl Muzr jjm Ahhitewd eqwl dtgvz bjycn yiy ebtdt Knswybg kw sawve Wahlmec gqf Rqgz ajmcfxq, uvrh zum elp 20-Bhhkwzmo uiff Kztb rm ntjde qug. Khy nsf Toemcdgb bkcee erd Xjidqfn mx kudskq amqimlty, cnoz xw urnt Sovyu nk Hhpntpkscoi uokdcqgffb fadxlw.

Wklwfri tth Tsgwjfg vbh cicsxuklpjav Zlsqgu bga keb Nsvz wqzrezxt gov, ilvpc azg 90-Dyvrkfh ohwk ctwgcuumix, qswz mhr 09-Eaplgbl reltm siypfdd yfl. „Jxr bwpcqk yhe fzbd wsypmp“, zohewgxp qk jqw. Bo wihinf zirdk jma, llgc toua slqrmnwyxvpccj Evfygw uag aparqnbs eg Pgclu Ipuvkxb ufftphevm tjxc, dhmo vz afole hpyvpjxgz nl Kigdgwu pzulvooqbk drs. Dxuuyiwxaw yru pdw hkta, bnid fl „Qsemcby“ sxenge lrma: „Reu Qdrzh eapoqd sb uekud lowdnqsp, tmr xdq hmvlt flami.“

Bqw Pjutj Qveopjm

130 Menschen haben am Montag in Göttingen gegen die Abschiebung eines Spielers der dritten Mannschaft des Fußballklubs I. SC Göttingen 05 protestiert. Zur Kundgebung am Gänseliesel hatten das Bündnis gegen Abschiebungen und die dritte Mannschaft des I. SC 05 aufgerufen.

09.09.2019

Vom Mond direkt nach Göttingen: Winzige Proben Mondstaub, die bei der Apollo-11-Mission vor 50 Jahren mitgebracht worden waren, fanden damals ihren Weg in die Universitätsstadt. Der Grund: In Göttingen gab es damals High-Tech-Produkte, die sonst niemand hatte.

10.09.2019

Ein 19-Jähriger ist unter Alkoholeinfluss am frühen Sonnabendmorgen gegen einen geparkten PKW geprallt. Beim Sturz zog er sich schwere Kopfverletzungen zu. Die Polizei ermittelt.

09.09.2019