Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Überschwemmung: Mehr als 160 Einsatzkräfte der Kreisfeuerwehr Göttingen helfen im Katastrophengebiet
Die Region Göttingen

Überschwemmung: Kreisfeuerwehr Göttingen schickt 164 Einsatzkräfte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 18.07.2021
Kreisrätin Marlies Dornieden verabschiedet 164 Einsatzkräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft unter Führung von Kreisbrandmeister Volker Keilholz, die am Sammelpunkt der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) Katzenstein um Mitternacht in Richtung Überschwemmungsgebiet zum Hochwassereinsatz starten.
Kreisrätin Marlies Dornieden verabschiedet 164 Einsatzkräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft unter Führung von Kreisbrandmeister Volker Keilholz, die am Sammelpunkt der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) Katzenstein um Mitternacht in Richtung Überschwemmungsgebiet zum Hochwassereinsatz starten. Quelle: Markus Herzberg / Kreisfeuerwehr Göttingen
Göttingen

Die Überschwemmungslage im Westen der Republik ist dramatisch. Die Lage in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ist teils unübersichtlich. Fachgrup...