Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Umfrage: Sollte der Landkreis die kommunalen Inzidenzwerte veröffentlichen?
Die Region Göttingen

Umfrage zu Inzidenzwerten im Landkreis Göttingen: Sollten die kommunalen Zahlen veröffentlicht werden?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:29 12.03.2021
Ein ehrenamtlicher Helfer vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) hält ein Teststäbchen.
Ein ehrenamtlicher Helfer vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) hält ein Teststäbchen. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Anzeige
Göttingen

Zahlen und Daten rund um das Thema Coronavirus gehören mittlerweile zur täglichen Lektüre vieler Menschen. Die Inzidenzwerte sind dabei nach wie vor das entscheidende Kriterium, wenn es um mögliche Lockerungen geht. Die Bürger interessieren sich insbesondere für die Lage in ihrer Heimat. Schließlich unterscheiden sich die Inzidenzwerte teilweise deutlich voneinander. Der Landkreis Göttingen veröffentlicht die Werte der einzelnen Kommunen allerdings nicht.

Die Tageblatt-Redaktion erreichten vor allem in den vergangenen Wochen dutzende Mails, Leserbriefe und Anrufe zu dem Thema. Tenor: Die Bürger fühlen sich von den Behörden nicht ausreichend informiert. Auch die Bürgermeister haben sich zu dem Thema gegenüber dem Tageblatt geäußert. Viele von ihnen halten vom Vorgehen des Landkreises ebenfalls wenig.

Lesen Sie auch: Landkreis Göttingen: Das ist der Inzidenzwert in Ihrer Kommune am 12. März

Der Landkreis Göttingen und die Inzidenz: Machen Sie mit bei unserer Umfrage

Nun wollen wir unsere Leserinnen und Leser abstimmen lassen. Was meinen Sie? Sollten die Behörden die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen veröffentlichen? Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

Wir werden dem Thema auch in den kommenden Tagen weiter nachgehen.

Von RND/ms