Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Fußball, Kino und Documenta
Die Region Göttingen Fußball, Kino und Documenta
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 26.07.2017
Drei Figuren «Wächter der Zeit» vor dem Schloss Wilhelmshöhe.
Drei Figuren «Wächter der Zeit» vor dem Schloss Wilhelmshöhe. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Sparkasse-Göttingen-Cup

Im zweiten Anlauf soll es nun mit den ersten Viertelfinalspielen passen: Die am Mittwochabend ausgefallenen Partien des Fußball-Vorbereitungsturniers um den Sparkasse-Göttingen-Cup werden am Donnerstag und Freitag ausgetragen. Am Donnerstag finden drei Partien statt, am Freitag ein Duell. Donnerstag:  RSV 05 – FC Grone (17.30 Uhr, BSA Weende), SSV Nörten-Hardenberg – TSV Bremke/I. (19.30 Uhr, BSA Weende), SCW – 1. SC 05 (20 Uhr Bovenden). Freitag: SC Hainberg – Sparta (19 Uhr am Rehbach). bam

Film im Lumière

Den Film „Zum Verwechseln ähnlich“ (Foto) von Regisseur Lucien Jean-Baptiste zeigt das Göttinger Lumière, Geismar Landstr. 19, am Donnerstag, 27. Juli, um 19 Uhr. Paul und Sali haben ihre Wurzeln im Senegal und wohnen in Paris, wo sie einen Blumenladen betreiben. Seit Jahren bereits versuchen Paul und Sali, ein Kind zu adoptieren – die Freude ist groß, als ihnen mit dem kleinen Benjamin vom Amt ein süßes Baby angeboten wird. Im 21. Jahrhundert sollte ein schwarzes Pariser Paar keine Problem bekommen, wenn es ein weißes Kind hat, oder? bit

Besuch der Documenta

Wenn es regnet ist ein Besuch der Documenta in Kassel angeraten, weil sich bei der Weltkunstausstellung viel in Innenräumen abspielt. Scheint die Sonne, auch gut. Eine ganze Reihe von Außenkunstwerken können erwandert oder erradelt werden. Zentraler Ort ist das Fridericianum am Friedrichsplatz. Dort steht auch das diesjährige Documenta-Postkartenmotiv: Das mächtige Pantheon der verbotenen Bücher. Geöffnet sind die Ausstellungen täglich von 10 bis 20 Uhr. Ab 17 Uhr gibt es eine deutlich günstigere Abendkarte. pek