Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Verkehr am Groner Tor teilweise einspurig
Die Region Göttingen Verkehr am Groner Tor teilweise einspurig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 24.11.2018
Am Groner Tor muss ab Montag mit weiteren Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Im Zuge der Arbeiten für den Radschnellweg Göttingen-Rosdorf beginnen Pflasterarbeiten. Dafür wird der Kfz-Verkehr stadteinwärts bereits direkt hinter der Eisenbahnunterführung auf einer Länge von etwa 100 Metern einspurig geführt.

Fußgänger werden auf Nordseite geführt

Außerdem kann der Gehweg an der Südseite der Groner Straße in diesem Abschnitt nicht genutzt werden. Der Fußgängerverkehr wird auf die Nordseite der Groner Landstraße geführt, der Radverkehr in Richtung Zentrum kann den Bereich über die Straße „Am Hasengraben“ umfahren.

Von Christiane Böhm

Göttingen Lampedusa-Bündnis und Seebrücke - Gemeinsam in Göttingen für sichere Fluchtwege
24.11.2018
Göttingen Adler Real Estate plant Modernisierung - Groner haben Angst vor Mieterhöhungen
27.11.2018