Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Video zum Polizei-Prozess
Die Region Göttingen Video zum Polizei-Prozess
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 20.08.2010
Anzeige

Das Tageblatt zeigt nun ein Video der entscheidenden Szene, die von den Beamten als „nach hinten Wegreißen“ beziehungsweise als „Tritt“ und als „Versuch, an Festnahme zu hindern“ zu Protokoll gegeben worden war. Was der Journalist wirklich tat, darüber kann sich jeder Betrachter nun selbst ein Bild machen.

ck

Anzeige

Mehr zum Thema

Das Amtsgericht hat drei Polizisten aus Hannover vom Vorwurf der falschen Verdächtigung freigesprochen. Sie hatten nach einer Demonstration am 13. Mai 2006 in Göttingen einen Journalisten des Widerstandes gegen sie bezichtigt und damit ein Strafverfahren ausgelöst.

18.08.2010

Pöbelnde Polizisten in Hamburg, jetzt lügende Polizisten in Göttingen? Wegen falscher Verdächtigung müssen sich demnächst drei Polizeibeamte der Inspektion Hannover vor dem Amtsgericht Göttingen verantworten.

Jürgen Gückel 02.08.2010

Weil sie fälschlich einen 32 Jahre alten Journalisten aus Kassel des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte bezichtigt haben sollen, müssen sich seit Dienstag, 10. August, drei Polizisten aus Hannover vor dem Amtsgericht verantworten.

10.08.2010
Matthias Heinzel 20.08.2010
20.08.2010
Ilse Stein 20.08.2010