Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Vollsperrung zwischen Echte und Seesen
Die Region Göttingen

Vollsperrung zwischen Echte und Seesen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 14.08.2020
Straßensperrung. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

In der Nacht von Mittwoch, 19. August, auf Donnerstag, 20. August, und in der Nacht von Donnerstag, 20. August, auf Freitag, 21. August, kommt es zwischen Echte und Seesen jeweils von 20 Uhr bis 6 Uhr wegen Brückenbauarbeiten im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der Autobahn 7 zu einer Vollsperrung. Diese ist erforderlich, da der Ausbau des Traggerüstes am Brückenbauwerk 2079 (Überführung Höhe Harzhorn) vorgenommen werden muss, heißt es in der Mtteilung.

Aus diesem Grund gibt es Umleitungsempfehlungen: In Fahrtrichtung Hannover wird der Verkehr an der Anschlussstelle Echte abgeleitet und über die beschilderte Umleitungsstrecke U15 über die Bundesstraße 248 Ildehausen zur Anschlussstelle Seesen geführt.

Anzeige

In Fahrtrichtung Kassel wird der Verkehr an der Anschlussstelle Seesen abgeleitet und über die beschilderte Umleitungsstrecke U62a über die Bundesstraßen 64 und 445 zur Anschlussstelle Echte geführt. Darüber hinaus steht die Park- und WC-Anlage Schwalenberg nicht zur Verfügung.

Von Vicki Schwarze

14.08.2020
14.08.2020
Rückblick nach fünf Jahren - Hunderte Helfer in der Flüchtlingskrise
13.08.2020